ProBio-Cult® i3.1 SPONTAN SEIN? ABER SICHER.

•    Ein spezielles Diätmanagement wie das neue ProBio-Cult® i3.1 verfügt über die Eigenschaften, die Überempfindlichkeit (Reduktion der viszeralen Hypersensitivität)1) des Darms zu reduzieren und die allgemeine Lebensqualität von Betroffenen mit einem Reizdarmsyndrom zu verbessern.
•    Mit dem exklusiven und patentierten Bakterienkomplex i3.1.
•    Nur 1 Kapsel am Tag.
Packungsgrößen: 30 Kapseln, 90 Kapseln
  • Patentiert
  • Titandioxidfrei
  • Ohne Gentechnik

Produkteigenschaften

ProBio-Cult® i3.1 ist ein Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) und enthält den patentierten, in Deutschland exklusiven Bakterien-Komplex i3.1.

Das Diätmanagement kann die allgemeine Lebensqualität durch einen mindestens 3-wöchigen täglichen Verzehr der Bakterienkombination i3.1 verbessern.

Ein weiteres Merkmal von i3.1 im Rahmen eines Diätmanagement ist, dass eine signifikante Reduktion der viszeralen Hypersensitivität (Überempfindlichkeit des Darms) nachgewiesen werden konnte. Diese Eigenschaft wurde mit einem für RDS validierten Visceral Sensitivity Index (VSI) ermittelt. 

1) Lorenzo-Zuñiga, V., et al., i3.1, a new combination of probiotics, improves irritable bowel syndrome-related quality of life. World J Gastroenterology, 2014. 20: 8709-16 

Inhaltsstoffe

3 Milliarden Milchsäurebakterien (humanisolierte Kulturen, geprüft nach ISO 10932* und EFSA-Richtlinie*) pro Kapsel:
  • Pediococcus acidilactici CECT 7483
  • Lactobacillus plantarum CECT 7484.
  • Lactobacillus plantarum CECT 7485.

Dosierung

Täglich 1 Kapsel mit etwas Flüssigkeit nach der ersten Mahlzeit einnehmen. Die Einnahme über einen Zeitraum von mindestens 3 Wochen wird empfohlen.

*ISO 10932:2010;
Guidance on the characterisation of microorganisms used as feed additives or as production organisms; EFSA Journal 2018;16(3):5206

Weitere produkte